ÜBER UNS





Die galerie GALERIE ging 2013 aus dem Kunsthandel Bachlechner hervor.

Der Name entspringt einer Idee von Gerhard Rühm und Günter Brus aus den 1970er-Jahren. Konsequenterweise war es auch Brus, der das Logo für die Galerie zeichnete. Neben Arbeiten der Wiener Aktionisten und befreundeter KünstlerInnen dieser Generation finden sich auch zahlreiche Werke der Art Brut in unserem Bestand.

Mit dem Wechsel vom Kunsthandel zur Galerie folgte auch eine Konzentration und Fokussierung auf junge, zeitgenössischen KünstlerInnen. Unser Anspruch ist es, diese im Austausch mit befreundeten Kuratoren in ihrer Entwicklung zu unterstützen und durch Ausstellungspräsentationen und Publikationen einem breiten Publikum vorzustellen.




Schriftzug, gezeichnet 2013 von Günter Brus